Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
5. Oktober 2016 3 05 /10 /Oktober /2016 21:54
Wagner Big Pizza Test

Ich hatte mal wieder das Glück bei einem Produkttest von trnd.de ausgewählt zu werden. Dieses mal testen 9.000 Teilnehmer die neue Wagner Big Pizza.
Man hat die Möglichkeit Pizzen für bis zu 20,00 € in bestimmten Supermärkten zu kaufen. Der Betrag wird nach Ablauf des Projekts erstattet.

Die neue Wagner Big Pizza kommt in 10 verschiedenen Sorten. Leider konnte ich nicht alle Sorten finden. Es gab aber einige, die ich jetzt nicht so interessant finde.

Ich habe mir die Sorten Texas,Boston,Peperoni Diavolo und Western gekauft. Diese habe ich natürlich alleine oder mit der Familie und Freunden verköstigt.

Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 2,99€. Also absolut im Rahmen meiner Meinung nach. Die Ofenfrische kostet z.B. meistens 2,89€.

Nun zu meinem Fazit:

Das tolle an der Wagner Big Pizza ist für mich der fluffige Boden. Ich esse gerne mal eine Pizza mit einem dicken Boden im American Style. Daher fande ich diesen Produkttest besonders super. Am Besten hat mir die Sorte Texas mit Peperoni Salami geschmeckt. Aber auch Boston mit Spinat und Frischkäse war super. Leider fehlte hier etwas der Geschmack, sodass ich mit Fondor noch nachgewürzt habe. Aber das ist nur meine Meinung - ich mag es eben würziger.

Die Zubereitung ist einfach, es handelt sich eben nur um eine Tiefkühlpizza ;)

Ich würde die Pizza auf jeden Fall wieder kaufen, da sie sehr lecker ist. Ich hatte bereits vor diesem Produkttest die Pizza in der Sorte Texas und Boston gegessen. Es gibt nämlich nicht so viel Auswahl bei den Pizzen mit dicken Boden, sodass ich vor dem Test diese schon entdeckt hatte :)

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Die meisten Bilder, die ich hier blogge sind aus Google. Wenn es sich um Bilder von mir handelt, kennzeichne ich diese meist mit meinem Blognamen. Alle Bilder auf denen ich drauf bin, gehören mir.